Arbeit und Karriere am Fraunhofer SCS

Was zeichnet uns als attraktiven Arbeitgeber aus? Die Antwort finden Sie hier.

PLUSPUNKTE DES FRAUNHOFER SCS

 

  • Vielseitige Projekte mit hohem Praxisbezug
    Wir arbeiten in der Vertragsforschung für die Industrie, für Dienstleistungsunternehmen und öffentliche Einrichtungen. Die Vermarktung der daraus entstehenden Produkte ist unser oberstes Ziel.

  • Eigenverantwortliches Arbeiten
    Bei uns arbeiten Sie selbstständig in motivierten Teams und übernehmen Verantwortung. Unsere flache Führungshierarchie unterstützt das eigenverantwortliche Arbeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

  • Berufliches Weiterkommen sowie vielfältige Möglichkeiten der Weiterentwicklung

    Neben der klassischen Führungskarriere ist es bei uns auch möglich, im Rahmen einer Fachkarriere als Experte aufzusteigen. Unsere Personalpolitik stellt den stetigen Zufluss neuen Know-hows sicher, gleichzeitig bieten befristete Arbeitsverträge den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, eine Karriere mit Fraunhofer zu starten. Sie steigen bei uns direkt nach Abschluss Ihres Studiums ein, nutzen unser vielfältiges Weiterbildungsangebot für ihre persönliche Professionalisierung und begehen Ihren nächsten Karriereschritt dann nach einigen Jahren  bei einem anderen Arbeitgeber. Diesen Karriereweg unterstützen wir durch ein auf den Mitarbeitenden individuell zugeschnittenes Weiterqualifizierungsprogramm.

  • Arbeit in einem internationalen Umfeld
    An unserem Institut arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der unterschiedlichsten Nationen. Darüber hinaus arbeiten wir mit Partnern und Kunden aus der ganzen Welt zusammen.

  • Flexible Arbeitszeiten
    Wir am Fraunhofer IIS setzen Vertrauen in unsere Mitarbeitenden. Somit können die Arbeitszeiten in Absprache mit den Vorgesetzten und dem Team frei gestaltet und flexibel gehandhabt werden.

  • Angebote zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf
    In diesem Punkt hat unser Institut Vieles zu bieten: Die Möglichkeit zur Telearbeit, Maßnahmen zur Krankheitsprävention wie regelmäßige Gesundheitstage und Rückenfitnesskurse, Kontingentplätze in einer institutsnahen Kindertagesstätte, Ferienbetreuung in den Sommerferien, einen Kindertag am Buß- und Bettag, ein Mit-Kind-Büro. Zudem kooperiert die Fraunhofer-Gesellschaft mit der pme Familienservice GmbH in den Bereichen Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare.

  • Qualitativ hochwertigste Infrastruktur
    Unsere Arbeitsplätze sind mit neuester funktionsgerechter Technik ausgestattet.