Newsletter Fraunhofer SCS - Ausgabe Mai 2013

Die transport logistic wirft ihre Schatten voraus

 

Besuchen Sie uns
in Halle B2,
Stand 501/602

Dieser Newsletter steht (fast) ganz im Zeichen der wichtigsten Logistik-Messe Europas: an unserem Stand 501/602 in Halle B2 informieren wir Sie unter anderem über eine Veröffentlichung zum Status quo in der City-Logistik, über die Prognosestudie »Challenges 2013«, die die Entwicklung des deutschen Logistikmarktes beschreibt und eine smart-object-basierte Anwendungsplattform zur Optimierung des innerbetrieblichen Hofmanagements. Außerdem gibt es Neues zu den Themen Analyse von Logistikstandorten, Nebenkosten von Logistikimmobilien, Ressourcenplanung durch computergesteuerte Entscheidungsunterstützung und Benchmarking im Lager und in der Kontraktlogistik. Neugierig geworden? Dann kommen Sie doch einfach vorbei. Oder Sie lesen sich hier schon mal ein bisschen warm ...

Aber da das Leben auch nach der Messe weitergeht, haben wir natürlich noch einiges mehr für Sie: beispielsweise eine Einladung zur Eröffnung des Zentrums für alternsgerechte Dienstleistungen am 19. Juni, einen Artikel über den Faktor Mensch in der Logistik und zwei Veranstaltungsnachberichte. Viel Spaß bei der Lektüre.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Fraunhofer SCS Team

Themen

Pressekonferenz zur Studienpräsentation »Challenges 2013«

Am Mittwoch, den 5. Juni 2013, präsentiert die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS aus Nürnberg gemeinsam mit Prof. Dr. Christian Kille und der DVV Media-Group die aktuelle Publikation »Challenges 2013«, eine Studie, die die Entwicklung des deutschen Logistikmarktes in 2013 mit harten Kennzahlen unterlegt. Die öffentliche Pressekonferenz findet zur transport logistic von 15.30 bis 16.30 Uhr im Pressezentrum Ost, Raum 2, der Neuen Messe München statt.

Pressekonferenz über den JadeWeserPort als Standort für internationale Distributionslogistik

Die Ergebnisse einer Studie über den JadeWeserPot, die Fraunhofer SCS gemeinsam mit dem Zentrum für Maritime Logistik entwickelt hat, werden erstmals zur transport logistic vorgestellt. Am 06. Juni wird dazu am JadeWeserPort-Stand 309/410 in Halle B4 von 10:00 bis 11:00 Uhr eine öffentliche Pressekonferenz organisiert. Anschließend steht Uwe Veres-Homm für Fragen zur Verfügung.

Bessere Ressourcenplanung durch Leveling

Fraunhofer SCS hat eine Planungssoftware entwickelt, die die Distributionsprozesse in Zentrallägern verbessert, indem sie für jeden Auftrag die optimale Verlagerung von Umschlagstätigkeiten errechnet. So können auch in Stoßzeiten erhöhte Auslastungen bewältigt werden, ohne dass die Unternehmen in neue, größere Lager oder mehr Personal investieren müssen. Zur transport logistic präsentiert Fraunhofer SCS am Stand 501/602 in Halle B2 einen Software-Demonstrator zum Thema.

Optimiertes Hofmanagement

Die Zahl der sich innerhalb eines Betriebsgeländes bewegenden Transporteinheiten steigt kontinuierlich. Dies erfordert einen höheren Koordinations- und Kontrollaufwand der auf dem Gelände befindlichen Behälter, insbesondere was deren Beladezustand und Standort betrifft. Fraunhofer SCS stellt zur transport logistic am eigenen Stand ein neues Hofmanagement-Konzept vor, mit dem das innerbetriebliche Hofmanagement so effizient wie möglich gestaltet werden kann.

Business Development in der Kontraktlogistik: Erfolgreich neue Projekte akquirieren

Die jährlich vergebenen Leistungen in der Kontraktlogistik gehen in die Milliarden, aber der Erfolg einer Ausschreibungsteilnahme ist nur schwer zu kalkulieren. Fraunhofer SCS bietet deshalb ab sofort ein Benchmarking des Business Development in der Kontraktlogistik an, mit dem Aufwände optimiert und der Umsatz gesteigert werden kann. Das neue Benchmarking-Produkt wird erstmals zur transport logistic in München vorgestellt.

Feierliche Eröffnung des Zentrums für alternsgerechte Dienstleistungen (ZAD) am 19. Juni

Senior Market, Age Diversity und Age Management – der demographische Wandel ist mit Wucht auch in der Arbeits- und Wirtschaftswelt angekommen. Mit dem Zentrum für alternsgerechte Dienstleistungen ZAD eröffnet am 19. Juni das erste Informationszentrum zum demographischen Wandel und Altern in Nürnberg, das Unternehmen und Privatpersonen über die Themen demographischer Wandel und Alter(n) informiert und individuelle Konzepte und Lösungen bereitstellt.

Messung der Beschäftigung in der Logistik

Grundvoraussetzung für die Ansiedlung bzw. Weiterentwicklung eines Logistikstandortes in einer Region ist die Verfügbarkeit und Qualifizierung logistischer Arbeitskräfte. Fraunhofer SCS misst die Beschäftigung in der Logistik auf Ebene der Stadt-und Landkreise in Deutschland detailliert bis hin zu den einzelnen Berufsgruppen und analysiert so für Logistikstandorte, Regionen und Wirtschaftsförderern Potenziale und Bedarfe.

Nachbericht Arbeitskreis Netz 2013: »Logistik-Netzwerke der Zukunft«

Mehrwert-Dienstleistungen und integrierte IT-Systeme werden wichtige Differenzierungsfaktoren in logistischen Netzwerken. Das ist das Ergebnis des diesjährigen Fraunhofer Arbeitskreis Netz, der unter dem Titel »Logistik-Netzwerke der Zukunft – Anforderungen an die Service-Logistik von morgen« am 5. März 2013 stattfand.

Nachbericht Tag der Logistik 2013: »Lean in der Logistik«

Am deutschlandweiten Tag der Logistik am 18. April 2013, öffneten Fraunhofer SCS und das Zentrum für Intelligente Objekte ZIO ihre Pforten, um das Thema »Lean in der Logistik« voranzutreiben. Kooperationspartner waren das Netzwerk Logistik der Bayern Innovativ GmbH sowie die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken.

Präsentation der Studie »Chemielogistik« auf dem BVL-Forum Chemielogistik

Am 13. Juni präsentiert die Bundesvereinigung Logistik BVL auf dem Forum Chemielogistik in Ludwigshafen eine mit harten Kennzahlen unterlegte Studie zur Chemielogistik in Deutschland, an der Fraunhofer SCS mitgewirkt hat.

Aktuelle Termine

  • 4. - 7. Juni 2013: transport logistic 2013
  • 5. Juni 2013, 15:30 Uhr: Pressekonferenz Studienpräsentation »Challenges«
  • 6. Juni 2013, 10:00 Uhr: Pressekonferenz Studienpräsentation »JadeWeserPort«
  • 15. - 16. Mai 2013: medLogistica 2013
  • 11. - 12. Juni 2013: Smart SysTech 2013
  • 19. Juni 2013, ab 18:00 Uhr: Eröffnung »Zentrum für alternsgerechte Dienstleistungen«

Newsletter abonnieren

Wenn Sie den SCS-Newsletter und das SCS Spezial künftig automatisch per E-Mail bekommen möchten, bitten wir Sie, sich hier zu registrieren.