Newsletter Fraunhofer SCS - Ausgabe Mai 2013

Tag der Logistik 2013

»Lean in der Logistik«

Am deutschlandweiten Tag der Logistikam 18. April 2013, öffneten Fraunhofer SCS und das Zentrum für Intelligente Objekte ZIO ihre Pforten, um das Thema »Lean in der Logistik« voranzutreiben. Kooperationspartner waren das Netzwerk Logistik der Bayern Innovativ GmbH sowie die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken.

Lean Management setzt zur Effizienzsteigerung auf den Abbau von Verwaltung und Hierarchien. In Vorträgen erläuterten Experten aus Praxis und Forschung praxisnah den Mehrwert von Lean Management, die Umsetzungsmöglichkeiten und die damit gemachten eigenen Erfahrungen. Anschließend konnten die Teilnehmer in verschiedenen Workshops selbst erleben, wie notwendige Aktivitäten optimal aufeinander abgestimmt und überflüssige Tätigkeiten vermieden werden. Das »Beer Game« vermittelte beispielsweise die Entstehung des Peitscheneffekts. Den Übergang von traditioneller Fließband-Produktion hin zu einem »mitarbeitergebundenen Arbeitsfluss« zeigte das »Paper Plane Game«. Beim »Shopfloor Management«-Workshop wurde offenbar, wie wichtig es ist, Probleme am Entstehungsort und mit Einsatz der Führungskräfte zu lösen.

Da Lean Management aufgrund sich ändernder Kundenbedürfnisse, schwankender Marktlagen und eines hohen Effizienzdrucks besonders für mittelständische Unternehmen immer wichtiger wird, bieten die Fraunhofer Forscher künftig gemeinsam mit erfahrenen Praktikern ein Lean-Schulungsprogramm an.

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an Andreas Hölczli: andreas.hoelczli@iis.fraunhofer.de, Telefon +49 911 58061-9556

Newsletter abonnieren

Wenn Sie den SCS-Newsletter und das SCS Spezial künftig automatisch per E-Mail bekommen möchten, bitten wir Sie, sich hier zu registrieren.