Newsletter Fraunhofer SCS ─ Ausgabe Mai 2016

Der Mai …

… ist immer ein Versprechen an die Zukunft: In unserem Fall nicht nur wegen der Natur, die uns derzeit durchaus kraftvoll und sichtbar die kommende gute Zeit aufzeigt. Vielmehr hat in diesem Monat bei Fraunhofer SCS ein Wechsel stattgefunden, der ein Versprechen für unsere Zukunft bedeutet, denn seit 1. Mai 2016 ist Prof. Dr. rer.-pol. Dipl.-Ing. Alexander Pflaum neuer Leiter der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS in Nürnberg. Und wie er diese Zukunft sieht, können Sie hier in einem Kurzinterview nachlesen.

Werfen Sie außerdem einen Blick in das Lager der Zukunft: Zum einen mit Hilfe des Forschungsprojekts »DProdLog« zum Thema digitales Behältermanagement, dessen Ziel die Entwicklung einer modularen Service-Plattform für produktionslogistische Dienstleistungen rund um »smarte Behälter« ist. Hier liefern cyber-physische Systeme Daten, um Dienstleistungen weiter zu automatisieren. So wird zukünftig eine noch stärkere Kundenorientierung in der Produktion möglich. Zum anderen mit unserem aktuellen Forschungsprojektes »MoLa – Motivationssteigerung für logistische Fach- und Hilfskräfte im Lager«, bei dem wir untersuchen, welche Lösungen sich positiv auf die Motivation von Arbeitskräften auswirken können.

Bald findet auch wieder unser AK-Netz statt, auf dem dieses Jahr über die »Planung unter Unsicherheit« diskutiert wird. Und im JOSEPHS® lädt eine neue Themenwelt »Erlebnisreise« zum Entdecken, Mitmachen und Träumen ein. Sie sehen: Die nahe und auch die etwas weiter entfernte Zukunft versprechen einiges...


Viel Spaß beim Lesen wünscht das
Fraunhofer SCS-Team

 

Themen

 

Fraunhofer SCS in Nürnberg unter neuer Leitung

Seit 1. Mai ist Prof. Dr. rer.-pol. Dipl.-Ing. Alexander Pflaum neuer Leiter der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS. Schon seit über 20 Jahren ist er für die Fraunhofer Gesellschaft in unterschiedlichen Funktionen tätig, in einem Kurzinterview wirft er nun einen Blick in die Zukunft.

 

Forschungsprojekt DProdLog zum Thema »Digitales Behälter- management«

Ein Schlagwort der Zukunft ist »digital«. Welche Lösungen es dafür im Bereich des digitalen Behältermanagements geben kann, erarbeiten wir gerade im Projekt DProdLog: Lesen sie hier mehr über die Entwicklung einer modularen Service-Plattform für produktionslogistische Dienstleitungen rund um »smarte Behälter«.

 

MoLa – Motivationssteigerung für logistische Fach- und Hilfskräfte im Lager

In dem im Februar gestarteten Forschungsprojekt beschäftigen wir uns mit der Frage, wie abseits von finanziellen Mitteln die Motivation von Mitarbeitern in logistischen Prozessen im Lager gesteigert werden kann, um damit die Effizienz und Qualität der Lagerprozesse und die Innovationskraft der Unternehmen zu erhöhen.  

 

Einladung zum Arbeitskreis Netz am 9. Juni 2016

Tagtäglich müssen viele logistische Entscheidungen unter Unsicherheit getroffen werden: Auf unserem diesjährigen Arbeitskreis Netz am 9. Juni 2016 zeigen wir Ihnen deshalb den systematischen, planerischen Umgang mit Unsicherheit auf; wissenschaftlich fundiert und vor allem praxisnah anhand konkreter Beispiele namhafter Unternehmen wie Lufthansa Systems oder PSI Logistics. Lesen Sie hier mehr dazu und kommen Sie vorbei.

 

»ErlebnisREISE« – Die neue Themenwelt im JOSEPHS®

Die neue Themenwelt im Josephs® nimmt Sie mit auf die Reise: Wichtige Stationen wie die Hotelsuche oder der Check-in im Hotel können anhand verschiedener Angebote und Prototypen getestet und bewertet werden. Erleben Sie außerdem, wie sich eine Design-Tasche aus Luftfracht-Abfall anfühlt und was das Aufladen eines Elektroautos zum Erlebnis macht. Alles über die aktuelle Themenwelt finden Sie hier oder direkt im Josephs® in der Nürnberger Innenstadt.

Unsere nächsten Termine

13. Juni 2016 Industrial Services Excellence Circle (ISEC) Workshop
9. Juni 2016 Arbeitskreis Netz »Planung unter Unsicherheit«
23. Juni 2016 Abschlussveranstaltung Pick-by-Local-Light


Veranstaltungen im JOSEPHS®

Di, 17.05.2016 Creating Value in a Prosumer World
Mo, 06.06.2016 Grafic Recording – Storytelling und Visual Personas
Mo, 06.06.2016 Mit Projekt-Referenzen überzeugen - Referenzen. Schaffen. Vertrauen. (Anmeldung erforderlich)
Di, 28.06.2016 Gemeinsam unter Strom - testen Sie eine App für die Elektromobilität von morgen (Anmeldung erforderlich)
Mi, 29.06.2016 Von der Rettungsweste zur Designertasche: Wie aus einer Upcycling-Idee eine Firma wurde