Newsletter Fraunhofer SCS - Ausgabe Dezember 2013

Benchmarking in der Kontraktlogistik

Kostenlose Teilnahme am Pilotprojekt möglich

Sie sind Kontraktlogistikdienstleister und möchten wissen, wie Sie Ihre Marktbearbeitungsmethoden verbessern, die vielversprechendsten Ausschreibungen filtern und die Ineffizienzen in Ihren Vertriebsprozessen reduzieren können? Dann werden Sie einer von 10 Teilnehmern unserer neuen Benchmarking-Studie zum Thema Business Developement in der Kontraktlogistik!

Profitieren Sie von den Ergebnissen
Als Teilnehmer erhalten Sie Einblick in wichtige Kennzahlen und Benchmarks im Business Development der Kontraktlogistik und erfahren mehr über die Positionierung Ihrer eigenen Leistung. Dafür betrachten wir Leistungsmessgrößen, Praktiken und Strukturen, so dass Sie abschließend auf einen Blick erkennen können, wie gut Ihr Business Development im Vergleich zu anderen ist. Außerdem werden leistungsbeeinflussende Faktoren wie Personal-, Prozess- und Beziehungsmanagement untersucht, um den Leistungsunterschieden auf den Grund zu gehen. Außerdem können Sie sich mit anderen Teilnehmern über Ihre Erfahrungen austauschen und Ihr Business Development durch die Handlungsempfehlungen unserer Fraunhofer-Experten verbessern.

Was ist zu tun?
Die Studie läuft von Januar bis Sommer 2014. Allzu viel Zeit müssen Sie jedoch nicht investieren: es gibt zu Beginn einen Kick-off-Workshop. Im weiteren Verlauf ist ein Fragebogen auszufüllen und am Projektende wird ein Ergebnis-Workshop stattfinden.

Das Pilotprojekt ist für Sie kostenlos.

Newsletter abonnieren

Wenn Sie den SCS-Newsletter und das SCS Spezial künftig automatisch per E-Mail bekommen möchten, bitten wir Sie, sich hier zu registrieren.