Newsletter Fraunhofer SCS ─ Ausgabe Dezember 2014

»Freizeit – aktiv und selbstgemacht«

Die neue Themenwelt im »JOSEPHS®« entdecken

 

Im »JOSEPHS® – Die Service-Manufaktur«, im Herzen Nürnbergs, kann seit Anfang November die dritte Themenwelt erkundet werden. Unter dem Motto »Freizeit – aktiv und selbstgemacht« sind die Besucher eingeladen, Technologie für den Freizeitsport unter die Lupe, zu nehmen, mit moderner Lasertechnologie individuelle Stücke zu basteln, digitale Häkeltrends auszuprobieren und sich beim Public Gaming zu versuchen.

»Computerspiele in der Forschung«

Wissenschaft im Dialog beschäftigt sich im Rahmen des ausklingenden Wissenschaftsjahres »Die Digitale Gesellschaft« mit der Frage, wie  Computerspiele in der Forschung eingesetzt werden können und welchen Nutzen sie in diesem Bereich haben. Im JOSPEHS® können die Besucher verschiedene Spiele wie beispielsweise »Re-mission 2« und »Hooked on Music« ausprobieren. Diese werden mit Lerninhalten kombiniert, um zu zeigen, dass Computer spielen nicht nur Spaß macht, sondern auch über verschiedene Themen wie beispielsweise Lichtverschmutzung informieren kann.

»Wie digital ist Handarbeit eigentlich heute?«

Auf der Themeninsel von myboshi, des fränkischen Erfolgs-Start-ups, steht eine neue App im Mittelpunkt: Ein Konfigurator, um die persönliche  myboshi-Mütze zu erstellen, farblich zusammenzusetzen und die dazugehörige Materialliste auszudrucken. Zudem werden Häkel-Anleitungen und die dazugehörigen Videos angeboten, die mit dem notwendigen Handwerkszeug gleich vor Ort ausprobiert und getestet werden können. Die App informiert auch über die neuesten Häkeltrends und fragt den Besucher nach seinem Lieblingsplatz zum Häkeln. Das JOSEPHS® bietet gleich eine kleine Auswahl: Omas Fernsehsessel, die Regionalbahnsitze des DB Museums, die Flugzeugsitze des Flughafens Nürnberg. Wo häkelt es sich am besten?

»Lasercutting für jeden«

Das Fab Lab Nürnberg zeigt, wie sich mit dem sogenannten Lasercutting- Verfahren kreative Bastelarbeiten realisieren lassen. Hier können die Besucher ihre persönliche Lasercuttervorlage herstellen – freihändig zeichnen oder mithilfe des Programms InkScape. Die Motive werden dann im Fab Lab Nürnberg mittels Lasercutting-Technologie aus dem gewählten Material geschnitten und es entstehen individuelle Motive, die als Christbaumschmuck, Schlüsselanhänger oder Kühlschrankmagnet verwendet werden können.

»Elektroden im Sport T-Shirt?«

»Wearables« sind Technologien, die ihre Träger ständig oder in bestimmten Situationen begleiten. Das FitnessSHIRT von Fraunhofer IIS beispielsweise zeichnet mithilfe integrierter Messtechnik für EKG und Atemerfassung die sportliche Leistung des Trägers auf. Im JOSEPHS® kann der Besucher nicht nur das T-Shirt in Augenschein nehmen, er kann außerdem ActiSENS testen – einen Bewegungssensor mit dazugehöriger App, der erkennt, ob man  springt, läuft oder stürzt, und dies grafisch darstellt.

Die offene Denkfabrik lädt ein

Das JOSEPHS® bietet mit kostenfreien Vorträgen und Workshops ein buntes Programm zum Mit- und Weiterdenken für alle Interessierten.

Mehr Informationen finden Sie im Veranstaltungskalender HIER

Weitere Themen

Neu: Trendstudie RFID & Co.

Die "Trendstudie RFID & Co: Technologien, Anwendungen und Branchen" analysiert 31 maßgebliche Trends im RFID- und Smart Obejct-Umfeld. Die Studie bietet Ihnen einen einzigartigen Blick auf die derzeitigen Marktbedingungen. Lesen Sie hier wie Sie damit die Analyse- und Entscheidungsprozesse in Ihrem Unternehmen unterstützen können.

Lean im Lager – steigern Sie Ihre Lagerleistung

»LeiLa« – Lean im Lager führt Kompetenzen zusammen: Benchmarking und Lean-Index. Lesen Sie hier, wie mithilfe dieser Verbindung konkrete Handlungsfelder erkannt werden können und welche Angebote das Fraunhofer SCS für einige anbietet.

E-Commerce schlägt Wellen

Nicht nur die Weihnachtsgeschenke werden heutzutage meist online bestellt, der Trend zum Einkauf im Internet breitet sich überall aus.  Wie sich das auf die Stückgut-Netze auswirkt und was Experten dazu sagen, erfahren Sie hier.

Zahlen des Monats

Diesen Monat stellen wir Ihnen in der Rubrik »Zahlen des Monats« Kennzahlen, Daten und Fakten aus dem RFID- und Smart Object-Umfeld vor. Schauen Sie doch einfach mal vorbei – und kommen Sie wieder, jeden Monat wird ein anderes interressanten Kernthema bearbeitet werden.

Unser Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie sind immer auf dem Laufenden über alle aktuellen wissenschaftlichen Ergebnisse, Projekte, Veranstaltungen und Veröffentlichungen unserer Arbeitsgruppe.