Software zur Tourenplanung

Fundierter Einblick in den Markt der Tourenplanungssysteme

Bereits im Jahr 2010 zeigte Fraunhofer SCS mit der Erstauflage der Studie »Software zur Tourenplanung« wie groß der Markt für Tourenplanungssoftware (TPS) ist. Mit der Veröffentlichung der Neuauflage 2015/2016 bietet Fraunhofer SCS erneut eine Übersicht zu relevanten Software-Anbietern und widmet sich der Frage, welche modellierungstechnischen und algorithmischen Anforderungen von der heutigen Logistikpraxis an Tourenplanungssysteme gestellt werden und welche Methoden zur Tourenplanung in der Praxis tatsächlich zur Anwendung kommen.

Tourenplanungssysteme: Aktuelle Analyse der Anbieter, Aufbau und Funktionen

Dafür wurden 35 Software-Anbieter zu wesentlichen Merkmalen ihres Unternehmens und ihrer Systeme befragt, u. a. in Kategorien wie IT- und Softwaretechnik, GIS-Komponente, Telematik, verfügbare Planungsalgorithmen, Kosten oder Marktentwicklung. Logistik-Praktiker können sich so einen Überblick über Anbieter, Aufbau und Funktionsangebot von Tourenplanungssoftware verschaffen. Software-Anbieter haben die Möglichkeit, sich anonym mit Mitbewerbern zu vergleichen, um so Rückschlüsse auf den eigenen Entwicklungsstand zu ziehen und die Stärken und Schwächen der eigenen Produkte zu identifizieren.

Nicht zuletzt zeigt die Studie auch weitere praxisrelevante Anforderungen an Tourenplanungsmodelle und -algorithmen, die es zu erforschen gilt und hilft somit die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu fördern. Ein Einblick der sich lohnt:

Aktuelle Ausgabe

Details

Aktueller Titel: Software zur Tourenplanung – Marktstudie 2015/2016
Autoren: Thorsten Ramsauer, Michael Drexl, Johanna Avenhaus-Betz
Hrsg.: Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS, Nürnberg
2015, 106 S., zahlr. farb. Abb. u. Tab., Kartoniert
ISBN: 978-3-8396-0927-9
Preis: 78 € inkl. MwSt, zzgl. Versand