Thementag  /  10.10.2018

»Zeichen setzen - eine Bildsprache für die Logistik«

Abschlussveranstaltung des Forschungsprojektes »LogiPICs«

Die Hochschule Augsburg und die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS lädt Sie recht herzlich zur Abschlussveranstaltung des Forschungsprojektes »LogiPICs« am 10. Oktober 2018 in die Hochschule Augsburg ein.
Auf unserem Thementag »Zeichen setzen - eine Bildsprache für die Logistik« möchten wir Ihnen die gesammelten Erkenntnisse und Erfahrungen zu dem Forschungsprojekt näherbringen.

Erfahren Sie an diesem Tag, wie Sie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Lager mittels Bildsprache effizient und erfolgreich integrieren können. Erhalten Sie in verschiedenen Vorträgen und Präsentationen Einblicke in die Bewertung der Einsatzmöglichkeiten für nicht-muttersprachliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Lager, deren Integration in logistische Prozesse im Lager mithilfe der Bildsprache »LogiPICs« sowie erste Erfahrungswerte aus der Praxis.  Herr Prof. Dr. Krupp (Forschungsgruppe für optimierte Wertschöpfung HSA_ops, HS Augsburg), Herr Prof. Stoll (Professor für Informationsdesign, HS Augsburg), Frau Simon und Frau Schmitt-Rüth (Fraunhofer SCS) sowie beteiligte Unternehmen und weitere Gastredner präsentieren die Ergebnisse ihrer Arbeiten.

Neben diesen themenbezogenen Einblicken geben wir Ihnen ebenso die Möglichkeit, den Ausbildungs- und Forschungsalltag an der Hochschule Augsburg zu erleben: In einer Führung durch die Labore und Werkstätten der Fakultät für Gestaltung zeigen wir Ihnen, wie sich zukunftsweisende Technologien und angewandtes Handwerk ergänzen.


Sie interessieren sich für diese Veranstaltung? Dann melden Sie sich bitte bei uns an: E-Mail schreiben