Workshop  /  19.9.2018  -  20.9.2018

Industrial Services Excellence Circle (ISEC) Workshop

»Vom Service-Trend zum Geschäftsmodell«

Der Industrial Services Excellence Circle (ISEC) ist mit der kommenden Veranstaltung am 19. und 20. September 2018 zu Gast bei der Firma ProMinent® in Heidelberg. Mit dem Thema »Vom Service-Trend zum Geschäftsmodell« ergründen wir gemeinsam mit Ihnen und dem Gastgeber den rasanten Einfluss der Digitalisierung auf die Services in der Industrie.
Für das rechtzeitige Erkennen und Einschätzen dieser Einflüsse hat die Fraunhofer SCS auf Basis der neuesten Arbeitsergebnisse des ISEC einen Trendreport erstellt, in dem wesentliche technologische und ökonomische Entwicklungen im industriellen Service vorgestellt werden. Anhand von Leuchtturmprojekten zeigen wir im Workshop Möglichkeiten auf, um diesen Entwicklungen mit neuen Geschäftsmodellen zu begegnen, und gehen dabei auf Charakteristika ein, die für industrielle Services entscheidend sind.

ProMinent® stellt ihren Weg vom Komponentenhersteller zum System- und Lösungsanbieter – auch für zukünftige digitale Prozesse – vor. Darüber hinaus zeigt die ESSERT GmbH als zweiter Praxispartner, wie Augmented Reality und Software einen Mehrwert für den industriellen Service beisteuern können.

Das weltweit agierende Unternehmen ProMinent® entwickelt, produziert und vertreibt Komponenten und Systeme für das Dosieren von Flüssigkeiten. Mit umfassendem Portfolio an umweltschonenden und wirtschaftlichen Verfahren ist die ProMinent® Gruppe Lösungspartner für eine Wasseraufbereitung und Wasserdesinfektion mit höchstem Wirkungsgrad.