Der schnellere Patient: Benchmarking im Patiententransport

Die Patiententransportlogistik spielt im Organisationssystem Krankenhaus eine wichtige, doch, da sie im Hintergrund abläuft, oftmals nicht ganz offensichtliche Rolle. Wenn sie gut funktioniert fällt sie nicht auf – Defizite haben jedoch enorm negative Effekte. Zur Patiententransportlogistik gehört, dass Patienten zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind und gegebenfalls als Notfall schnell eingeschoben werden können. Die Patiententransporteure sorgen dafür, dass die Patienten rechtzeitig z. B. zu Operationen, ambulanten Untersuchungen oder physiotherapeutischen Anwendungen erscheinen.

Die vorliegende Studie fasst die Ergebnisse der Benchmarking-Aktivitäten im Bereich Patiententransport zusammen, die seit 2013 in der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services in Beratungsprojekten erarbeitet wurden. Für zwölf Universitätskliniken und Maximalversorger im deutschsprachigen Raum wurde die Leistung des Patiententransports verglichen, Best Practices identifiziert und Handlungsempfehlungen ausgesprochen. Um diese individuellen Ergebnisse allgemein für Krankenhäuser nutzbar zu machen wurde die vorliegende Studie erstellt. Neben den anonymisierten Benchmarking-Ergebnissen zeigt die Studie auf, welche Hauptursachen die Leistung beeinflussen und welche Normstrategie Krankenhäuser verfolgen können um einen effizienten und effektiven Patiententransport zu realisieren.

Details#

Cover Studie Der schnellere Patient. Benchmarking im Patiententransport
© Fraunhofer IIS

Titel: Der schnellere Patient. Benchmarking im Patiententransport

Autoren: Franziska Jehle, Stefan Hastreiter, Moike Buck

Erscheinungsjahr: 2017

Seitenzahl: 34 Seiten

Sprache: Deutsch

Preis: kostenlos zum Download

Wir stellen Ihnen die Studie zum Download zur Verfügung#

Wenn Sie die Studie »Der schneller Patient« als Download zur Verfügung gestellt bekommen möchten, können Sie sich hier registrieren und erhalten den Link zum Download per Mail.

Ihre Daten

Wir gehen davon aus, dass bei Ihnen ein fachliches Interesse an den Inhalten der Studie vorliegt, daher behalten wir als Fraunhofer IIS (Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS) es uns vor, uns mit Ihnen in diesem Zusammenhang zu einem fachlichen Austausch in Verbindung zu setzen.

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass das Fraunhofer IIS die von mir angegebenen Daten nutzen darf, um mir das angeforderte Material zum Download zur Verfügung zu stellen und ein Fach-Experte der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS mich ggf. bzgl. meines fachlichen Interesses persönlich kontaktieren kann. Die →Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie alle Pflichfelder aus
Bitte füllen Sie alle Pflichfelder aus
Bitte füllen Sie alle Pflichfelder aus

Firmenbezeichnung, Unternehmensname

Firmenbezeichnung, Unternehmensname

Straße, Hausnummer, Postfach

Straße, Hausnummer, Postfach

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Das könnte Sie auch interessieren#

Publikationen

Hier finden Sie alle Studien und White Paper von Fraunhofer SCS.

Forschungsfelder

In unseren Forschungsfeldern verbinden wir wirtschaftswissenschaftliche, technologische und mathematische Methodenkompetenz mit konkretem Anwendungsknowhow.