Aus Daten Mehrwert schaffen

Seit mehr als 2 Jahrzehnten generiert die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen aus Daten wesentliche Informationen und Kennzahlen für ihre Kunden: In den Abteilungen der Arbeitsgruppe werden dafür nicht nur Datenräume und IoT-Prototypen gestaltet, sondern auch modernste Data Analytics Methoden und Innovationswerkzeuge weiterentwickelt, mit denen die organisationale und strategische digitale Transformation im Unternehmen gelingen kann.

Durch diese besondere Verbindung aus wirtschaftswissenschaftlichen Methoden, technologischen Lösungen und mathematischen Verfahren und Modellen können Unternehmen ihre Kosten senken, ihre Umsätze erhöhen und ihre Marke stärken – unabhängig von Größe und Branche.

Der Vision »Erfolg und Mehrwert durch Daten« folgend, nutzt und verarbeitet die Arbeitsgruppe dafür Daten entlang aller relevanten Geschäftsprozesse im Unternehmen und baut die Kompetenzen der eigenen Organisation weiter aus. Diese wissenschaftliche Expertise, in Verbindung mit einem Datenpool aus knapp 25 Jahren Forschungsarbeit sowie der besonderen Infrastruktur wie beispielsweise dem ADA Lovelace Center for Analytics, Data and Applications, macht die Arbeitsgruppe SCS zum ersten Ansprechpartner für alle Fragen rund um den erfolgreichen Umgang mit Daten.
 

Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe für Supply Chain Services


Die Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit uns sind vielfältig und oft einfacher als gedacht: Beauftragen Sie Gutachten oder Beratungsleistungen, besuchen Sie unsere Weiterbildungen, nutzen Sie unsere Infrastruktur für Ihre Tests oder erarbeiten Sie mit uns gemeinsam in Projekten und Joint Labs Ihre Forschungsfragen. Möchten Sie mehr wissen? Dann kontaktieren Sie uns.

Über die Arbeitsgruppe SCS

 

 

Hier stellen wir Ihnen vor, wie unsere Organisation strukturell und auf Abteilungsebene aufgestellt ist, wie sich unsere Kompetenzentwicklung an den Prozessen der digitalen Transformation orientiert, welche besondere Infrastruktur Sie bei uns vorfinden und welche Experten bei uns für Sie arbeiten.

Referenzprozess und Kompetenzen

 

Im eigens entwickelten Referenzprozess der Arbeitsgruppe SCS heben wir klassische Geschäftsprozesse auf eine datengetriebene Ebene: Lesen Sie mehr über die Stufen der digitalen Transformation und die dafür benötigten Kompetenzen.

Kompetenzzentren und Infrastruktur

 

Nutzen Sie unsere Kompetenzzentren als Ihre Infrastruktur: z. B. unsere Joint-Labs und Co-Working Spaces für agile Projektentwicklungen, das JOSEPHS® für Ihre Service-Tests oder die L.I.N.K.-Halle für IoT-Prototypen-Tests.

Organisation und Abteilungen

Alles über unsere Struktur – vom Organigramm bis zu den Abteilungen.

Unsere Experten

Lesen Sie hier mehr über unsere Mitarbeiter und ihre wissenschaftliche Expertise.

Zusammenarbeit mit uns

Folgen Sie unserem virtuellen Rundgang zum Thema »Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe für Supply Chain Services«. und erfahren Sie mehr darüber, wie wir mit unseren Management-, Analytics-, IoT- und Datenraumkompetenzen Unternehmen und Organisationen auf ihrem Weg der digitalen Transformation unterstützen.