Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS

Erfolg und Mehrwert durch Daten

In einer sich wandelnden Welt nachhaltig erfolgreich sein: Die Vision von Fraunhofer SCS

mehr Info

Innovationen: anwendbar und realistisch

Das Logistik Forum Nürnberg 2019 am 19. und 20. November 2019 liefert wieder nahmhafte Referenten zu Themen rund um Internet of Things, künstliche Intelligenz, Data Analytics.

mehr Info

ADA LOVELACE CENTER für Analytics, Daten und Anwendungen

Das ADA LOVELACE CENTER bietet eine einmalige Forschungsinfrastruktur und beschäftigt sich mit Fragen rund um Data Analytics und KI. Am 4. Dezember 2019 findet die offizielle Auftaktveranstaltung in Nürnberg statt.

mehr Info

»Start-ups und KI in der Logistik«

Fraunhofer SCS lädt im Rahmen des Logistik Forums Nürnberg zur zweiten L.I.N. im L.I.N.K. – Logistics Innovation Night. Nutzen Sie die Chance um die Arbeit von Fraunhofer SCS durch die KI-Demonstratoren in der Ausstellung sowie im persönlichen Gespräch kennenzulernen.

mehr Info

Mit Daten Mehrwerte schaffen

Die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS optimiert durch Daten Geschäftsprozesse, indem sie wirtschaftswissenschaftliche Methoden und technologische Lösungen mit mathematischen Verfahren und Modellen verbindet: An ihren Standorten in Nürnberg und Bamberg gestaltet die Arbeitsgruppe Datenräume für vernetzte Gesamtsysteme und schnell einsetzbare IoT-Prototypen, entwickelt modernste Data Analytics Methoden in konkreten Anwendungen und unterstützt bei der organisationalen und strategischen Realisierung der digitalen Transformation.

Aus unserer Forschung

Referenzprojekte und Veröffentlichungen

Hier finden Sie eine kleine Auswahl unserer aktuellen Projekte und Veröffentlichungen.

 

ADA Lovelace Center für Analytics, Daten und Anwendungen

Neues Kompetenzzentrum für Data Analytics und KI in der Industrie

Das ADA Lovelace Center verbindet auf einzigartige Weise KI-Forschung mit KI-Anwendungen der Industrie. Hier können sich die Partner untereinander vernetzen, vom Know-how des anderen profitieren und an gemeinsamen Projekten arbeiten.

 

Technologien und Lösungen für die digitalisierte Wertschöpfung

Ein Einstieg in den digitalen Wandel wird durch klar erkennbare Mehrwerte in der Praxis erleichtert. Dabei richten sich unsere Lösungen auf klare Kosten- und Nutzeneffizienz und integrieren sich in Ihre bereits bestehenden intralogistischen und industriellen Prozesse, bei denen der Mensch auf Technik trifft. Wir sind Ihr Partner für die digitale Transformation.

 

Mittelstand 4.0

Kleine und mittlere Unternehmen machen einen Großteil der deutschen Wirtschaftsleistung aus. Deshalb ist es wichtig, dass sie mit der digitalen Revolution Schritt halten und sich mit dem Thema »Digitalisierung« auseinandersetzen. Doch wie können Mittelständler die aus der Digitalisierung resultierenden Chancen konstruktiv nutzen und so das Fundament für künftige Erfolge schaffen?

Studie

TOP 100 in European Transport and Logistics Services 2019/2020

White Paper

»Industrie 4.0« und der »Faktor Mensch«

Ein Industrie 4.0-Selbstcheck für verantwortungsbewusste und vorausschauende Unternehmen aus »Faktor Mensch«-Sicht.

White Paper

Start-ups und die Neue Logistik

Innovationen, Technologien und Ideen für die Logistikwelt.

White Paper

Fachkräftemangel in der Logistik

Vermessung, Struktur und Handlungsfelder.

Aktuelles

 

Nürnberg | 14.11.2019

Vortrag: »Digitale Transformation – Mehrwert aus Daten«

Prof. Dr. Alexander Pflaum, Leiter der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS, hält beim Forum »Wert der Daten 2019« von Bayern innovativ um 11 Uhr einen Vortrag.

 

Nürnberg | 19.-20.11.2019

Logistik Forum 2019

Internet of Things, künstliche Intelligenz, Data Analytics: Neue Technologien und Methoden halten immer innovativere Angebote für die Logistik bereit. Aber was davon wird Abläufe und Wertschöpfung in der Supply Chain nachhaltig verändern?
Am 19. und 20. November 2019 stellen sich hochkarätige Referenten unter anderem von SIEMENS, BOSCH, DACHSER und Würth in der IHK Akademie für Mittelfranken, Nürnberg, der Praxis.

 

Nürnberg | 19.11.2019

L.I.N. im L.I.N.K. – Logistics Innovation Night

Fraunhofer SCS veranstaltet als Kooperationspartner des CNA e.V. im Rahmen des Logistik Forums Nürnberg 2019 die Logistics Innovation Night zum Thema »Start-ups und KI in der Logistik« im Test- und Anwendungszentrum L.I.N.K. des Fraunhofer IIS im Nürnberger Nordostpark.

 

Nürnberg | 4.12.2019

Auftaktveranstaltung ADA Lovelace Center

Das Fraunhofer IIS mit seiner Arbeitsgruppe SCS und den Fraunhofer-Instituten ESK und IISB hat in Kooperation mit der FAU Erlangen-Nürnberg und der LMU München eine einzigartige Forschungsinfrastruktur in Bayern geschaffen: das ADA Lovelace Center für Analytics, Daten und Anwendungen. Dies wird nun in einer offiziellen Auftaktveranstaltung am 4. Dezember 2019 der Öffentlichkeit präsentiert.

Pressemitteilung | 7.11.2019

Logistik Forum Nürnberg

Das 10. Logistik Forum Nürnberg am 19. und 20. November 2019 steht unter dem Motto »Innovationen – anwendbar und realistisch«.

Pressemitteilung | 23.10.2019

TOP 100

Druckfrisch: »TOP 100 in European Transport and Logistics Services 2019/2020« – Vorstellung auf dem Deutschen Logistik-Kongress 2019 in Berlin

Pressemitteilung | 9.10.2019

Deutscher Logistik-Kongress 2019

Data Analytics und KI in der Logistik – Fraunhofer SCS auf dem Deutschen Logistik-Kongress 2019 in Berlin.

Presseeinladung | 30.9.2019

Logistik Forum 2019

Das Logistik Forum Nürnberg 2019 wird vom Center for Transportion & Logistics Neuer Adler e.V. CNA in Kooperation mit der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS organisiert.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

 

Willkommen bei Fraunhofer SCS

Die Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit uns sind vielfältig und oft einfacher als gedacht: Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Nachricht.