Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS

Supply Chain Services – Erfolg und Mehrwert durch Daten

mehr Info

Industrie 4.0 – Vernetzt in die Zukunft

Dank Digitalisierung zu flexibleren und effizienteren Arbeits- und Produktionsprozessen, neuen Dienstleistungsideen und Produkten: Informieren Sie sich hier über digitalisierte Wertschöpfung als die intelligente, umfassende und unternehmensübergreifende Vernetzung von Menschen, Objekten und Maschinen.

mehr Info

Das Internet der Dinge betrifft alle

… und das nicht nur im Alltag, wenn beispielsweise das Sportshirt die eigene Herzfrequenz misst und über eine App auswerten lässt. Auch Unternehmen profitieren von smarten Produkten im IoT, beispielsweise wenn sie damit ihre Waren durchgehend überwacht und sicher zum Empfänger transportieren können. Hier finden Sie die Hintergründe zu CairGolution, einem Forschungsprojekt zum Thema.

mehr Info

Digital zu neuen Geschäftsmodellen

Der Einsatz digitaler Technologien und die smarte Nutzung von vorher nicht verfügbaren Informationen und Daten bieten viele neue Chancen für Unternehmen – wenn sie das eigene Angebot rechtzeitig strategisch entsprechend ausrichten und mit klaren Zielen in digitalisierte Geschäftsmodelle umwandeln.

mehr Info

Mit Servitization zu besseren Angeboten

Befähigt durch die Möglichkeiten der Digitalisierung und getrieben durch globalen Wettbewerb entwickeln sich immer mehr Unternehmen vom reinen Produkt-Hersteller hin zum Anbieter individueller Kundenlösungen. Lesen Sie hier mehr über den Megatrend Servitization.

mehr Info

Supply Chains intelligent managen

Die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS beschäftigt sich seit 1995 aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht mit der Optimierung der Supply Chain: In unserem logistischen Verständnis, das explizit den gesamten Wertschöpfungsprozess umfasst, verbinden wir Technologie-Expertise und Service-Know-how und finden so branchenübergreifend Lösungen, die die Möglichkeiten der gesamten Supply Chain berücksichtigen.

Aktuelles

 

Teilnehmer gesucht für Studie Frachtausschreibung

Frachtausschreibungen sind ein wesentliches Instrument, die Transportkosten zu senken, also wo stehen Sie in Sachen Prozess und IT-Unterstützung bei Frachtausschreibungen?

 

 

Studie Logistikimmobilien jetzt verfügbar

Die erste von der Initiative Logistikimmobilien (Logix) auf den Weg gebrachte Studie ist nun verfügbar!

 

… beträgt das Kosten- und Umsatzvolumen der Logistikwirtschaft in 2016.

Interessante Zahlen der »TOP 100 der Logistik« finden Sie bei »SCS in Zahlen«.

 

»TOP 100 der Logistik 2016/2017«

Die aktuelle Ausgabe ist da. Erfahren Sie hier mehr darüber.

 

Die Gewinner des »eDorf« Wettbewerbs stehen fest

Am 13.12.2016, entschied der Ministerrat, welche beiden der insgesamt 20 Bewerber ab März 2017 als »eDorf« Modellgemeinde mit der Umsetzung ihrer Projektideen beginnen können. Aus dem hervorragenden Bewerberfeld wurden für die Durchführung des Modellprojekts in Nordbayern die Bewerbung der Steinwald-Allianz, in Südbayern die des Verbunds Spiegelau-Frauenau gekürt.

 

Die Welt von morgen mitgestalten!

Wir brauchen Sie! Aktuelle Stellenausschreibungen finden Sie hier:

 

JOSEPHS: Die Service-Manufaktur

Bitte beachten Sie, dass das JOSEPHS® vom 1. bis 28. Februar 2017 wegen Umbauarbeiten geschlossen bleibt.

 

Neues Forschungsprojekt: Hören@TV

Fernsehen spielt im Alltag der meisten Menschen eine große Rolle. Für viele Nutzer von Hörgeräten ist Fernsehen aber häufig mit Schwierigkeiten verbunden. Warum das so ist, untersucht eine aktuelle Studie des Fraunhofer IIS und seiner Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS.

Aktuelle Veranstaltungen

Treffen Sie uns

Wir informieren uns regelmäßig auf Messen und Kongressen über aktuelle Entwicklungen, wir veranstalten Workshops für Kunden und Partner aus Wissenschaft und Politik und präsentieren unsere Kompetenzen auf diversen Veranstaltungen.

Weniger ist mehr: Schlanke Prozesse mit »Lean Logistics«

Fraunhofer Lean Management Schulungsreihe für die Logistik

 

Stufe 1: Lean Logistics Pioneer (3-tägig) am 15. - 16. Februar und 16. März an der Fraunhofer-Academy in München.

Erlernen Sie praxistaugliche Methoden und Lean Prinzipien. Am zweiten Seminartag nehmen Sie bei einem unserer Praxispartner vor Ort einen Wertstrom auf. So lernen Sie auch in der Praxis, wie logistische Prozesse ganzheitlich aufgenommen, bewertet und schlanker gestaltet werden können.

 

LogiMAT 2017

Treffen Sie uns auf der LogiMAT 2017 - Der 15. Internationalen Fachmesse für
Distribution, Material- und Informationsfluss in der Neuen Messe in Stuttgart vom 14. bis 16. März in Halle 5 Stand Nr.G08.

Wir freuen uns auf Sie!

 

TradeWorld 2017

Treffen Sie uns auch auf der TradeWorld vom 14. bis 16. März 2017 in Stuttgart. Sie finden uns in Halle 6 Stand Nr. D52/C53.

Forum Innovation Halle 6: Vortrag Stefan Wolpert am 14. März 13:00 bis 13:30 Uhr "PoS-Technologien offen entwickeln - Erfahrungen aus dem Innovationslabor Josephs."

 

 

LogiChem 2017

Treffen Sie uns auf der LogiChem vom 28. bis 30. März!

Wir präsentieren uns mit mit dem Vortrag »Freight Rate Intelligence: Performance Measurement improving procurement strategies« und Ausstellung unserer Frachten-Benchmarkinggruppe der europäischen Chemiebranche.

 

Workshop Service Branding - mit Co-Creation zur Wertschöpfung

Unsere Märkte werden transparenter und der Drang nach Abgrenzung und Individualität wird dadurch immer stärker. Co-Creation, das Mitwirken der Kunden am eigenen Produkt oder der Dienstleistung, ist für Unternehmen und Marken eine Antwort dieser Bedürfnisse.

 

Industrial Service Excellence Circle (ISEC)

Workshop »Prozesse im Service der Zukunft«

Einladung zum Workshop am 31. Mai 2017 in Nürnberg.

Der Service der Zukunft wird sich grundlegend verändern.
Serviceabläufe müssen kundenorientiert und wettbewerbsfähig zugleich sein. Digitalisierte Serviceprozesse werden eine größere Rolle einnehmen.

 

Vortragsreihe / 27.4.2017

Creating Value in a Prosumer World

Im Rahmen unserer Vortragsreihe »Creating Value in a Prosumer World«  erklärt Markus Sauerhammer, der bei der Crowdfunding-Plattform Startnext für die Kooperationen
verantwortlich ist, die Funktionsweise von Crowdfunding und zeigt anhand von Praxisbeispielen auf, wie Unternehmen und Gründer Crowdfunding für eine nachfrageorientierte Innovationspolitik nutzen können.

Aktuelle Studien

 

Wir machen unser Wissen öffentlich

Informieren Sie sich über unsere Analysen, Konzepte und Lösungen zu aktuellen Fragestellungen rund um die Supply Chain in unserem vielfältigen Studienangebot.

 

Dienstleistungen im Technischen Handel

Logistikimmobilien - Dreh- und Angelpunkte der Supply Chain

TOP 100 der Logistik 2016/2017

Software zur Tourenplanung – Marktstudie 2015/2016

Logistikimmobilien – Markt und Standorte 2015

RFID-Middleware – Metastudie und Marktübersicht