Newsletter Fraunhofer SCS ─ Ausgabe Dezember 2015

»SMARTer leben« – Die neue Themenwelt im JOSEPHS®

Seit November werden die Besucher in der neuen Themenwelt »SMARTerleben« im JOSEPHS® – Die Service Manufaktur von einem freundlichen und smarten Duo aus JOSEPHS-Mitarbeiter und Roboter begrüßt, die erste Hinweise zur neuen Themenwelt geben. Als »smart« bezeichnet man intelligente Problemlösungen und in zunehmendem Maße auch mit Sensorik ausgestattete Alltagsgegenstände.

Wie sieht smarte Heimautomation in der Zukunft aus – und was kann ein smartes Zuhause? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Nürnberger Unternehmen Diehl seit mehr als fünf Jahren. So entstand ein Produktsystem, das ganzheitlich die Anforderungen an ein modernes Smart Home-System erfüllt. Diehl gibt einen Einblick in zwei verschiedene Systeme und lädt die Besucher zum Erleben und Testen ein.

Tippen am Tablet kann mühsam und langsam sein. Zur Vereinfachung von Texteingaben auf Tablets können Besucher den Prototypen des Nürnberger Start-ups 10tap ausprobieren und das Produkt bis zur Marktreife mitgestalten. Ein Touchsensor auf der Rückseite eines normalen Tablets sorgt dafür, dass alle zehn Finger für die Eingabe genutzt werden können.

Das österreichische Unternehmen experiencefellow zeigt eine neue Art der Marktforschung, bei der Kunden individuelle Erlebnisse mit einem Produkt oder einer Dienstleistung über eine App erfassen können. »Mobile Ethnographie« nennt sich dieser Ansatz, der Unternehmen wertvolles und authentisches Feedback von Kunden gibt.

Das Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT forscht auf dem Gebiet audiovisueller Medien und hat gemeinsam mit der Firma Wehrfritz eine Computerlern- spielserie konzipiert. So ist es möglich, Lernerfolge bei Schülern mit smarten Lösungen zu steigern. Mit »Move on - Hüpf dich schlau« konnten die Besucher bis Mitte Dezember die richtigen Antworten zu Fragen im Deutsch- und Mathematikbereich über eine spezielle Hüpfmatte »erhüpfen«. Aktuell können Besucher »Songs2See« ausprobieren. Dieses Projekt ersetzt das Erlernen von Instrumenten nach Notenblättern mit einem Musikspiel am Computer. Somit können Groß und Klein spielerisch Erfahrungen auf verschiedenen echten Instrumenten sammeln.

Weitere Themen

 

Zukunftstrends erkennen und beherrschen: Denkanstöße für die Logistikbranche

Welche Trends beeinflussen die Logistikbranche in den nächsten Jahren? Dieser Frage hat sich Fraunhofer SCS angenommen und ein Zukunftsbild erarbeitet, das sich mit 8 Megatrends auseinandersetzt. Lesen Sie hier, welche Entwicklungen möglich und was die Treiber der Zukunft sind.

 

8. Logistik Forum Nürnberg »MehrWERT durch Digitalisierung«

Der Kongress, der am 25. und 26. November in Nürnberg stattfand war eines unserer Highlights im Jubiläumsjahr: Rund 250 nationale und internationale Logistik-Experteninformierten sich im Air Campus im Nordostpark über die Trends, Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung anhand verschiedener Vortragsreihen, einer Podiumsdiskussion, einer Fachausstellung und Live-Demonstrationen im Test- und Anwendungszentrum L.I.N.K.
 

»Gesichter und Visionen« – 20 Jahre Fraunhofer SCS in Nürnberg

Im Anschluss an den ersten Tag des Logistik Forums 2015 am 25. November 2015 feierten wir unseren Jubiläumsabend mit allenTeilnehmern des Kongresses und natürlich mit unseren Partnern, Alumni und Mitarbeitern. Lesen Sie hier, welche Inhalte und Eindrücke wir mitnehmen.
 

Der Europäische Logistikmarkt ist weiter gewachsen

Die aktuelle Ausgabe der TOP 100 der Logistik ist da, diesmal wieder in englischer Fassung. Erfahren Sie hier mehr über die neuesten Kennzahlen und Entwicklungen des Logistikmarkts.
 

Investieren lohnt sich – Logistikimobilien stehen weiterhin hoch im Trend

Die Neuauflage des Fraunhofer SCS-Standardwerks »Logistikimmobilien – Markt und Standorte« ist erschienen. Wie bisher bringt die Studie Transparenz in den Immobilienmarkt, wenn es um Fragestellungen geht wie: Welcher Standort ist für welche Immobilie geeignet? Welche Trends beeinflussen den Markt? Welche neuen Fragestellungen analysiert und betrachtet wurden.
 

Fraunhofer SCS schafft Einblicke in Tourenplanungs-Systeme

Informieren Sie sich in unserer Neuauflage der Studie »Software zur Tourenplanung – Marktstudie 2015/2016« über aktuelle Marktentwicklungen.
 

Nachhaltigkeit im Haustechnik-Großhandel

Nachhaltigkeit ist ein Megatrend – mit hoher Relevanz auch für den Großhandel. Lesen Sie hier, wie die Studie die ökologischen Vorteile in der Distributionslogistik des dreistufigen Haustechnik-Großhandels im Vergleich zum Online-Versandhandel aufzeigt.
 

RFID-Middleware – Metastudie und Marktübersicht

In der Studie, die im September vorgestellt wurde, hat Fraunhofer SCS unter anderem einen aktuellen und vollständigen Überblick über den RFID-Middleware-Markt erstellt.
 

Forschung im JOSEPHS®

Hier erfahren Sie, wie es im Projekt CODIFeY nach der JOSEPHS®-Themeninsel weiter ging und was Ihnen die Elektromobilitätscommunity »e-mobilisten.de« bietet.

Unser Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie sind immer auf dem laufenden über alle aktuellen wissenschaftlichen Ergebnisse, Projekte, Veranstaltungen und Veröffentlichungen unserer Arbeitsgruppe.