Abendveranstaltung  /  19.11.2019, 15:45 - 21:00 Uhr

L.I.N. im L.I.N.K. – Logistics Innovation Night

Kostenlose Abendveranstaltung von Fraunhofer SCS

»Start-ups und KI in der Logistik«

 

Fraunhofer SCS veranstaltet als Kooperationspartner des CNA e.V. im Rahmen des Logistik Forums Nürnberg 2019 die Logistics Innovation Night zum Thema »Start-ups und KI in der Logistik« im Test- und Anwendungszentrum L.I.N.K. des Fraunhofer IIS im Nordostpark in Nürnberg. Die Abendveranstaltung ist kostenlos und kann unabhängig vom Logistik Forum 2019 besucht werden.

Vertiefen Sie im Nordostpark Ihre Kongresseindrücke und erfahren Sie wie Startups und etablierte Unternehmen erfolgreich Innovationen entwickeln. Nutzen Sie das anschließende Get-together, um die Arbeit von Fraunhofer SCS durch die KI-Demonstratoren in der Ausstellung sowie im persönlichen Gespräch kennenzulernen.

 

Programmablauf:

15:15 Uhr Ende Logistik Forum 2019 in der IHK Akademie Nürnberg Mittelfranken und Transfer in das Test- und Anwendungszentrum L.I.N.K. des Fraunhofer IIS
15:45 bis 16:15 Uhr Empfang mit kleiner Erfrischung
16:15 Uhr 360 Grad-Exchange Camp »Neue Logistik«:
Wie Start-ups und etablierte Unternehmen erfolgreich Innovationen entwickeln

Dynamische Podiumsdiskussion – moderiert durch Prof. Dr. Ulrich Müller-Steinfahrt, Hochschule Würzburg und Martin Schwemmer, Fraunhofer SCS. Mit Dr. Daniel Steinke, JITpay™ | Sascha Kaczmarek, MotionMiners | Julian Zell, NAiSE | Jörg Frommeyer, Colo21.
17:15 bis 17:30 Uhr Begrüßung durch Prof. Dr. Alexander Pflaum, Fraunhofer SCS
17:30 Uhr Künstliche Intelligenz zum Anfassen: Analytics in der Geschäftsstrategie, im smarten Service, im Human Resources- und Supply Chain Management
Offene Demonstrator-Session in der Ausstellung – mit Fingerfood und Getränken
21:00 Uhr Offizielles Ende der Veranstaltung