Lydia Bühler

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Gruppe »Business Transformation«

#

seit 2019
Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Gruppe »Business Transformation« der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services, Abteilung »Innovation und Transformation«

2017 bis 2018
Wissenschaftliche Hilfskraft und Praktikantin in der Abteilung »Stab«, »Data Spaces und IoT-solutions« der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services

2015 bis 2018
Studium der Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.) mit den Schwerpunkten Produktion, Logistik und Supply Chain Management an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und der Dublin Business School, Irland

2014
Praktikantin bei der Daimler AG

2012 bis 2015
Studium der Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an Otto-Friedrich-Universität Bamberg

#

Vorträge:

Mit Daten die Nachhaltigkeit steigern (2021)
Bundesweiter Digitaltag 2021, Online.

 

Forschungsprojekte:

 

Forschungsinteressen:

  • Industrie 4.0 und Nachhaltigkeit
  • Smarte Circular Economy in industriellen Unternehmen
  • Serviceorientierte Geschäftsmodelle im Internet of Things (IoT), insbesondere smarte Product- Service Systeme
  • Entwicklung und Umsetzung von Umwelt-, Sozial- und Governance-Strategien (ESG)